Kennen lernen

Anne

Hundetrainerin, Schnuten CEO

0163-8844784


Seit Ende des Jahres 2013 bin ich in Sachen Hundeerziehung und -training unterwegs. Auf meinem bisherigen Weg durfte ich von vielen Fachleuten, die ihre Erfahrungen, Ansätze und Ansichten rund um das Thema Hund lehren, lernen und sie zum Teil auch ein Stück begleiten.

Nachdem meine ersten Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer & Falke im Jahr 2014 überwiegend theoretisch geprägt war, entschied ich mich im Frühjahr 2018 eine weitere Ausbildung bei KynoLogisch | Wissen um den Hund zu absolvieren.

Die Dozenten, von denen ich in der KynoLogisch Ausbildung im Bereich Theorie, vor allem aber in der praktischen Arbeit mit Mensch und Hund lernen durfte, haben mich tief beeindruckt und meine Idee und Umsetzung von Hundetraining stark geprägt.

Der größter Motivator und oberstes Ziel meiner Arbeit ist es, Menschen im Alltag mit ihren Hunden zu einem Gefühl von Zufriedenheit und Unabhängigkeit zu verhelfen, in ihnen die Lust auf Erziehung des Hundes, die zu einem großen Teil aus Konflikten und Reibungen besteht, zu wecken und sie im Umgang mit ihren Hunden schließlich in möglichst jeder Situation handlungsfähig und sicher zu machen.

Nachhaltigkeit, Offenheit, Wertschätzung und Fairness sind Werte, die mir im Umgang und in der Arbeit mit Menschen und ihren Hunden wahnsinnig wichtig sind. Dieses "Paket" ergänze ich persönlich noch mit einem Hauch Chaotismus, absoluter Fehlerfreundlichkeit und richtig viel Spaß an der Er- und Beziehungskiste zwischen Mensch und Hund. Et voilá!
Hunde sind bunt, genau wie ihre Menschen. Das lieben wir bei den Weserschnuten.

Willi

Schnuten Assistant


Sei frech, wild und wunderbar.

Frieda

Schnuten Assistant


In der Ruhe liegt die Kraft.